Silber für sechs junge Thurnauer Musiker

Musikverein Thurnau D2 Absolventen 2013-org

Exzellente Leistungen in Theorie und Praxis erzielten die sechs  D2-Absolventen bei der Prüfung des Nordbayerischen Musikbundes und erhielten das Musikerleistungsabzeichen in Silber. Die Gruppe unter Leitung von Heimo Bierwirth bestand aus Mitgliedern des Jugendblasorchesters und des Hauptorchesters. Jahrelanges Üben, Einzelunterricht, Orchesterproben und Konzerte gingen der Prüfung voraus. „Die kontinuierliche Jungendarbeit sichert uns die Basis für unser erfolgreiches Hauptorchester und ist darum so wichtig.“, erklärt der Musikalische Leiter des Vereins, Heimo Bierwirth.

Auf dem Foto (von links)
Lukas Haßfurth, Max Näther, Jasmin Lauterbach, Heimo Bierwirth (Dirigent und Musikalischer Leiter), Katharina Bär, Nele Arlt, Daniel Ullrich